Zum Inhalt springen

Seit Anfang Dezember 2019 sind ausgehend von Wuhan, der Hauptstadt der zentralchinesischen Provinz Hubei, vermehrt Fälle von Atemwegserkrankungen durch ein neuartiges Coronavirus (SARS- CoV-2) aufgetreten. Eine Übertragung von Mensch zu Mensch ist nachgewiesen. Die Inkubationszeit beträgt 1-14 Tage.

Sie sind in den vergangenen 2 Wochen in einem der Risikogebiete gewesen?

ODER

Sie haben persönlichen Kontakt mit einem SARS-Cov-2-Infizierten gehabt?

UND

Sie haben jetzt Fieber, Husten oder Atemnot entwickelt?

Rufen Sie uns bitte an und gehen Sie mit Corona-Verdacht nicht unangemeldet in eine Arztpraxis! Wir beraten Sie gern zu Schutzmaßnahmen und sorgen für Ihre Gesundheit!

In der Zwischenzeit vermeiden Sie bitte unnötige Kontakte und bleiben Sie nach Möglichkeit zu Hause.